• info@sysob.com
  • Rufen Sie uns an: +49 9467 7406-0
  • Kirchplatz 1, 93489 Schorndorf, Germany

Monatliches Archiv

Januar 2020

23 Jan 2020

Liebe Fachhändler,

endlich kann auch Windows Office 365 mit unseren YubiKeys abgesichert werden. Yubico bietet neben hervorragender Benutzerfreundlichkeit einen optimalen Schutz für die Office Suite.

Mit dem neuen Yubico Security Pack erhalten Sie ein interessantes Kennenlernangebot für Ihre Office 365-Nutzer. Maximale Sicherheit mit minimalem Aufwand. Informieren Sie sich jetzt darüber!

Mehr denn je ist das Thema Cyberkriminalität in aller Munde und hoch brisant. In unsrem Blogbeitrag wird erläutert, wie Yubico hilft, durch die Zwei-Faktor-Authentifizierung vor Attacken wie Phishing und Malware zu schützen.

Zum Schluss laden wir Sie noch sehr herzlich am 05.02.2020 zum Yubico-Webinar ein, bei dem Sie erfahren, wie Sie den YubiKey anwenden bzw. registrieren können.

Herzliche Grüße
Ihr sysob Security-Team


 

Maximieren Sie O365 – Sicherheit mit dem YubiKey

Microsoft Office 365 zählt zu den führenden und beliebtesten Cloud-Suites. Was wäre hier also passender, als sich mit dem weltweit führenden Sicherheitsschlüssel, dem Yubikey gegen Kontoübernahmen abzusichern, um eine benutzerfreundliche Sicherheit mit passwortlosem Login zu erhalten?

Für jedes Unternehmensprofil die richtige Lösung:

  • Azure Active Directory
    Verwendung des nativen FIDO2-Security Key, für passwortlosen Login
  • Active Directory Federated Services
    Verwendung des Yubikey als eine Art Smartcard
  • Azure MFA
    Verwendung des Yubico-Authentifikator in Verbindung mit dem YubiKey
  • Integration der IAM-Lösung
    Nutzung der nativen Unterstützung des YubiKey von führenden IAM-Anbietern

 

 

Sie haben Fragen zu Yubico? Wenden Sie sich gleich an Ihren sysob-Ansprechpartner: Markus Senbert, Telefon 09467 7406-124


 

Yubico Security Pack für Office 365

Für kleine und mittlere Unternehmen, die Office 365 bereits verwenden, bieten wir ab sofort das Yubico Security Pack an. Dadurch erhalten Ihre Kunden eine hohe Sicherheit und hervorragende Benutzerfreundlichkeit zum Schutz von Office 365.

Der Security Pack besteht aus einer Box mit 50 Stück YubiKey 5 NFCs und einem Flyer (englisch), der die verschiedenen Anwendungsfälle für einen sicheren Zugriff auf O365 erklärt und den Start erläutert.

 

Der Yubico Security Pack für Office 365 ist für 1.849,44 Euro netto erhältlich. Gleich hier bestellen: Telefon 09467 7406-200

Sie haben Fragen zu Yubico? Wenden Sie sich gleich an Ihren sysob-Ansprechpartner: Markus Senbert, Telefon 09467 7406-124


 

Sicherer Schutz vor Cyberkriminalität

Die Cyberkriminalität befindet sich weiterhin auf dem Vormarsch. Besonders für Unternehmen, egal ob groß oder klein, und deren sensible Daten stellen Cyberattacken eine stetig wachsende Bedrohung dar. Umso wichtiger ist es, diese mit Hilfe der Zwei-Faktor-Authentifizierung vor Attacken wie Phishing und Malware zu schützen. Hier kommt Herstellerpartner Yubico ins Spiel. Die YubiKeys als Hardware-Token sorgen für einen zweiten, physischen Schutzfaktor.

Lesen Sie in unserem Blog-Beitrag zu diesem Thema mehr über Yubico – dem Pionier der Security-Keys, und über YubiKeys mit dualer Anschlussmöglichkeit.

Sie haben Fragen zu Yubico? Wenden Sie sich gleich an Ihren sysob-Ansprechpartner: Markus Senbert, Telefon 09467 7406-124


 

16 Jan 2020

Liebe Fachhandels-Partner,

wir freuen uns, Ihnen Alcatel-Lucent Enterprise als neuen Herstellerpartner vorstellen zu dürfen, welcher das sysob-Portfolio im Bereich LAN und WLAN erweitert. Das renommierte Unternehmen liefert mit seinen Netzwerkprodukten maßgeschneiderte Lösungen für Unternehmen jeder Größe und Branche. Mit den Angeboten von Alcatel-Lucent Enterprise erhalten Fachhändler und Systemhauspartner branchenspezifische Netzwerklösungen, die Benutzerfreundlichkeit, enorme Effektivität sowie hohe Schnelligkeit bieten. Die OmniAccess Stellar WLAN-Lösung, OmniSwitches sowie Produkte zum Netzwerkmanagement sind ab sofort im sysob Portfolio verfügbar.

Herzliche Grüße
Ihr sysob-Team

 

sysob und Alcatel-Lucent Enterprise verkünden Partnerschaft

Die ganzheitlichen Netzwerklösungen von Alcatel-Lucent Enterprise ermöglichen eine vereinfachte Administration von LAN und WLAN innerhalb eines Managementsystems.

Die OmniAccess Stellar WLAN-Lösung unterstützt bis zu 2048 Access Points, welche über eine einzige Benutzeroberfläche verwaltet werden können. Stellar WLAN verbindet so modernste Business-Funktionen mit hoher Benutzerfreundlichkeit. Zusätzlich ermöglicht die IoT-Containment-Technologie eine sichere, automatische Verbindung zu verschiedenen WLAN-Endgeräten.

Durch die Option zwischen Einstiegs-, mittleren und High-End Access Points zu wählen, wird dem Kunden ein hohes Maß an Flexibilität geboten. Zudem sorgen die Access Points für zuverlässige drahtlose Mobilität in Gebäuden jeder Größe.

Darüber hinaus bietet die große Produktauswahl der OmniSwitch-Serie eine Vielzahl an Möglichkeiten zum Anbinden lokaler Netze.

Abgerundet wird das Portfolio mit den Netzwerkmanagementprodukten OmniVista, ProActive Lifecycle Management und OmniVista Cirrus.

 

Fragen zu Alcatel-Lucent Enterprise beantwortet Ihnen gerne Daniel Stockerl, Channel Account Manager bei sysob: Telefon 09467 7406-139

 

14 Jan 2020

Einleitung

Die Cyberkriminalität befindet sich weiterhin auf dem Vormarsch. Besonders für Unternehmen, egal ob groß oder klein, und deren sensible Daten stellen Cyberattacken eine stetig wachsende Bedrohung dar. Umso wichtiger ist es, diese mit Hilfe der Zwei-Faktor-Authentifizierung vor Attacken wie Phishing und Malware zu schützen. Hier kommt Herstellerpartner Yubico ins Spiel. Die YubiKeys als Hardware-Token sorgen für einen zweiten, physischen Schutzfaktor.

Yubico – Der Pionier der Security-Keys

Ihre Hardware-Komponente macht die Security-Keys sicherer als die meisten anderen Authentifizierungsmethoden, wie beispielsweise One-Time-Passwörter per SMS, welche nicht vor Man-in-the-Middle-Angriffen (MITM) schützen.
Mit seiner YubiKey-Serie hat Yubico neue Standards für die sichere Anmeldung geschaffen. Der YubiKey speichert nämlich die Authentifizierungsdaten auf einem Hardware-Chip. Diese Daten werden niemals übertragen und können somit weder kopiert noch gestohlen werden. Damit tragen die Schlüssel maßgeblich dazu bei, die Übernahme von Online-Accounts zu verhindern. Die YubiKeys bieten eine starke Authentifizierung durch mehrere Protokolle, einschließlich WebAuthn/FIDO2. Neben höchster Sicherheit kann Yubico jedoch auch in Sachen Benutzerfreundlichkeit punkten. Denn da nicht etwa eine Software installiert, sondern lediglich der YubiKey registriert werden muss, fällt bei dem Nutzer kein Mehraufwand an. Danach gilt: Einfach den YubiKey in den USB-Port am jeweiligen Endgerät, wie etwa dem Laptop oder Smartphone, einstecken bzw. diesen über NFC verbinden, den Button betätigen und schon ist man sicher in seinem Account eingeloggt. Da die YubiKeys weder eine Batterie noch ein WLAN-Netzwerk benötigen, kann die Authentifizierung überall und jederzeit zuverlässig stattfinden. Und auch aus wirtschaftlicher Sicht ist die Implementierung der YubiKeys in die Sicherheitsinfrastruktur für Unternehmen von Vorteil. So werden die Support-Kosten erheblich reduziert, da wesentlich weniger Login-Daten neu konzipiert werden müssen. Zusätzlich wird dadurch die IT-Abteilung enorm entlastet. Namhafte Unternehmen wie Dropbox und Facebook vertrauen auf den professionellen Schutz, den die YubiKey-Serie liefert.

Jetzt auch mit dualer Anschlussmöglichkeit

Kürzlich hat Yubico seine neueste Erweiterung, den YubiKey 5Ci, vorgestellt. Er ist der weltweit erste Sicherheitsschlüssel, der einen USB-C- und einen Lightning-Anschluss in einem einzigen (mobilen) Gerät vereint. Mit seiner dualen Anschlussmöglichkeit bietet der YubiKey 5Ci eine starke hardwaregestützte Authentifizierung sowohl für iOS- als auch Android-, MacOS- und Windows-Geräte. Das macht ihn gerade für hybride Infrastrukturen zu einem wertvollen Asset. So können die Mitarbeiter unterschiedliche Geräte im Arbeitsalltag sicher nutzen, ohne dafür auf mehrere Hardware-Token zurückgreifen zu müssen. Ebenso wie die anderen YubiKeys ist auch der 5Ci mit zahlreichen Authentifizierungsprotokollen, darunter WebAuthn/FIDO2 und OTP, kompatibel und ermöglicht Multi-Faktor-, Zwei-Faktor- und passwortlose Ein-Faktor-Authentifizierung.

Fazit

Es lässt sich, trotz zunehmender Ausgaben für die Cyber Security, eine stetig wachsende Zahl von Datendiebstählen durch unbefugte Zugriffe verzeichnen. Ein besserer Schutz von Unternehmen ist somit dringend notwendig. Hier können die Security-Keys von sysob-Herstellerpartner Yubico als Hardware-Token der Zwei-Faktor-Authentifizierung überzeugen. Sowohl auf technischer Ebene als auch in puncto Benutzerfreundlichkeit haben die Produkte der YubiKey-Serie allerhand zu bieten. So unterstützen sie nicht nur mehrere Authentifizierungsprotokolle, sondern können mit einem Gewicht von nur 3g auch ganz einfach mobil am Schlüsselbund getragen werden. Und mit der neuesten Erweiterung, dem YubiKey 5Ci, wurde nun ein Security-Key geschaffen, der dem Nutzer ein hohes Maß an Flexibilität im Arbeitsalltag verspricht.

 

Ihre persönlichen Ansprechpartner:
Markus Senbert: 09467 7406-124
Team Security: 09467 7406-200