• info@sysob.com
  • Rufen Sie uns an: +49 9467 7406-0
  • Kirchplatz 1, 93489 Schorndorf, Germany

Monatliches Archiv

Februar 2019

7 Feb 2019

Promo-Aktion vom 01.02. bis 30.04.2019

In einer voll-digitalisierten Welt stellt die Verwendung einer backdoorfreien Next-Generation-Firewall einen wichtigen Baustein im Sicherheitskonzept von Unternehmen dar.

Um sicherzustellen, dass auch die dahinter befindlichen Endpoints und mobilen Geräte optimal geschützt sind, gibt Clavister Ihnen im Promo-Zeitraum zusätzlich zu jeder gekauften “Clavister NetWall E10” eine Lizenz für fünf “Clavister EndPoint-Security-Clients” dazu. Kostenlos!

Um die Lizenz zu erhalten, geben Sie einfach bei Ihren Bestellungen im Promo-Zeitraum den Kampagnen-Code

E10+EndPoint

an und sichern Sie Ihre Kunden umfassend ab.

Die Promo-Kampagne ist gültig für den Zeitraum vom 01.02.2019 bis zum 30.04.2019

 

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich jetzt an Ihren persönlichen Ansprechpartner, Herrn Markus Senbert, Telefon 09467 7406-124

 

7 Feb 2019

Hiermit stellen wir Ihnen die R&S®Unified Firewalls von Rohde & Schwarz Cybersecurity vor. Diese Next-Generation-Firewalls bieten beste Sicherheit und volle Einsicht in den Datenverkehr – für Büronetzwerke genauso wie für verteilte Unternehmensnetzwerke. Die Firewalls schützen Unternehmen vor Schadsoftware und modernen Cyberbedrohungen.

Innovative Technologien in Kombination mit einer intuitiven Administrationsoberfläche erfüllen außerdem die höchsten Anforderungen an die Netzwerksicherheit sowie Benutzerfreundlichkeit.

Sie sind schon R&S®Unified Firewalls-Besitzer? Dann können Sie jetzt auf die Software-Version 10.2.2 aufrüsten. Alle Features sind auch im Live-Webinar zu erfahren!


 

Für wachsende Sicherheitsanforderungen gerüstet

Die deutlich steigenden Cyberrisiken erhöhen die Anforderungen an die Unternehmenssicherheit, den Datenschutz und die Verfügbarkeit komplexer IT-Systeme. Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden, sind die Firewalls von Rohde & Schwarz Cybersecurity mit den neuesten Technologien wie Sandboxing, maschinellem Lernen und Einbruchserkennung ausgestattet.

Die Integration von Deep Packet Inspection (DPI) bietet Schutz vor komplexen Cyberangriffen und ermöglicht Einblick in den verschlüsselten Datenverkehr. SSL-Inspektion dient der Anwendungserkennung und Filterung verschlüsselter Datenpakete und ein proaktiver Schutz vor Schadsoftware hilft, vor unbekannten Bedrohungen und Zero-Day-Exploits zu schützen.

Nicht zuletzt sorgt ein intuitives und benutzerfreundliches Web-interface für hohe Produktivität und bietet durch umfangreiche Audit- und Compliance-Berichte eine transparente Sicherheit.

Somit sind die leicht zu bedienenden Firewall-Lösungen, die individuell auf die Sicherheits-Bedürfnisse der Unternehmen angepasst werden können, die perfekte Ausstattung für kleine Betriebe bis hin zum gehobenen Mittelstand.

Gerne beraten wir Sie zu allen Einzelheiten und finden für Sie die passenden Lösungen!
Wenden Sie sich bitte an Ihren persönlichen Ansprechpartner, Herrn Peter Schneider, Telefon 09467 7406-169


 

Performance-Boost mit Firewall-Update & Webinar!

Haben Sie Ihre R&S®Unified Firewalls bereits auf die Software-Version 10.2.2 aufgerüstet?

Jetzt ist die perfekte Gelegenheit. Denn bei diesem Upgrade erhalten Sie ein wahres Feuerwerk an Verbesserungen und neuen Funktionen:

Profitieren Sie…

  • von Antivirus-Security Made in Germany
  • von einem massiven Performance-Boost (bis zu 500 % Steigerung) und
  • von der neuen webbasierten „easy-to-use“-Benutzeroberfläche.

Nicht nur die Benutzeroberfläche ist „easy-to-use“: Der Umstieg von den Software-Versionen 9.6 oder 9.8 auf die neue 10.2.2 erfolgt per einfachem Online-Upgrade! Ergänzend dazu stellen wir Ihnen praktische Migrationsleitfaden bereit.

Webinar-Termine und Anmeldung!

Erfahren Sie mehr zu den Neuerungen in den Live-Webinaren im Februar und sehen Sie, wie einfach und schnell Sie Ihr System auf die neue Version 10.2.2 migrieren können.

Gerne beraten wir Sie zu allen Einzelheiten und erläutern Ihnen die Neuerungen persönlich!
Wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner, Herrn Peter Schneider, Telefon 09467 7406-169